Portal für schnelleres Unternehmens-Wachstum

Was ist ein Hidden Champion?

EBC-Report 1504 Globalisierung

Hidden Champion
– die heimlichen Gewinner!

 

Wir können stolz auf unsere 1.400 deutschen Hidden Champions sein.Sie bescheren uns den wirtschaftlichen Wohlstand und den Exportüberschuss, auf den alle anderen Länder – selbst die USA – richtig neidisch sind. Sie machen 48 % aller Hidden Champions weltweit aus – das bedeutet, jeder 2. Hidden Champion kommt aus Deutschland.

Lassen wir uns daran ein Vorbild nehmen und diese Erfolgsstrategien nutzen – damit auch wir eines Tages Hidden Champion sind.

Laut Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Hidden_Champion) werden relativ unbekannte mittelständische Unternehmen als heimliche Gewinner oder unbekannte Weltmarktführer (engl. Hidden Champions) bezeichnet, die mit einer Nischenstrategie in einer Marktnische Marktführer sind.

Unbekannt deswegen, weil es sich meist um unbekannte mittelständische Unternehmen handelt. Kriterium dabei sind :
1. sie sind die Nummer 1, 2 oder 3 auf dem Weltmarkt oder auf ihrem Heimatkontinent
2. sie sind meist inhabergeführt und besetzen eine Marktnische
3. der Jahresumsatz meist unter 3 Milliarden €

Der Begriff „Hidden Champions“ wurde als Forschungskonstrukt erstmals 1990 in einer Studie von Hermann Simon, die in der Zeitschrift für Betriebswirtschaft publiziert wurde, in die betriebswirtschaftliche Diskussion eingeführt.

In der Öffentlichkeit sind sie kaum bekannt, da sie in der Regel inhabergeführt und nicht börsennotiert sind.

Die erste Monografie zur Kategorie „Hidden Champions“ ist Hermann Simons Publikation „Die heimlichen Gewinner: die Erfolgsstrategien unbekannter Weltmarktführer.“ Simon will die Ursache des deutschen Exporterfolgs erklären. Dieser Erfolg sei primär nicht durch deutsche Großunternehmen zu erklären, da diese sich nur gering von ihren internationalen Wettbewerbern unterscheiden. Simon vermutete deshalb, dass der Exporterfolg auf eine größere Anzahl von größeren mittelständischen Unternehmen zurückzuführen sei. Im Gegensatz zu den großen, börsennotierten Unternehmen waren diese in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt.

Simon fand diese unbekannten Weltmarktführer in Deutschland in großer Zahl und untersuchte sie genauer anhand einer Stichprobe von 500 Firmen. Mit Hilfe eines aus der Stichprobe abgeleiteten Klassifikationsschemas stellte er dann fest, dass vergleichbare Unternehmen überall in der Welt existieren, in Deutschland jedoch besonders häufig. In einer Nachfolgestudie von 2007 entwickelte er dann auf der Basis eines größeren Samples von 1.316 Firmen seine Thesen über die Erfolgsmerkmale der „Hidden Champions“ weiter. Während die Studie von 1996 noch stärker auf betriebswirtschaftliche „hard facts“ fokussierte, waren in der Studie von 2007 auch die Bereiche Mitarbeiterführung, Mitarbeiter und Organisation deutlich stärker ausgearbeitet.

Hidden Champions schätzen Verschwiegenheit sehr hoch ein. Simon zitiert den Chef eines „überragenden Weltmarktführers“ mit den Worten: „Jede unerwünschte öffentliche Nennung unseres Unternehmens konterkariert unser Streben, unbekannt zu bleiben.“ So könne man in Ruhe arbeiten und die Erfolgsstrategien sowie die Marktnische geheim halten.

aus einem Artikel der http://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/hidden_champions/marktfuehrer-deutschlands-geheime-champions/7003832.html

Und eben diese Erfolgsstrategien lüften wir in unserem ELITE-BUSINESS-CLUB und wenden sie für unseren Unternehmenserfolg an. So ist die AktivStrategie eine der modernsten Nischenstrategien. Nutzen Sie also unseren AktivCoaching-Strategiekurs als

 


... dies ist geschützter Inhalt, der nur unseren Clubmitgliedern zur Verfügung steht.


Lesen Sie alle Beiträge und testen Sie einen ganzen Monat lang wie ein Vollmitglied

und erhalten zusätzlich noch:

  • das Ebook "Mein Unternehmen ist einzigartig 1 - Stärken-Analyse"
  • den EBC-Report "Herausforderungen der Zeit - Globalisierung, Digitalisierung, offene Grenzen, Finanzkrise, Neue Medien"
  • und einen Gutschein für ein Live-Impuls-Gespräch mit Ihrem AktivCoach und Strategie-Experten

 Also - wenn nicht jetzt - wann dann?

für nur 1 symbolischen Euro einen vollen Monat den Elite-Business-Club testen Die Mitgliedschaft im ELITE-BUSINESS-CLUB
mit 100% Geld-zurück-Garantie
– ohne Wenn und Aber
1 ganzen Monat lang testen
wie ein Vollmitglied

 

AktivCoach-Garantie: 100% Geld-zurück-GarantieTesten Sie den ELITE-BUSINESS-CLUB für nur 1 symbolischen Euro
zzgl. MWSt. (können abgesetzt werden - also kostenneutral)
dafür erhalten Sie 1 ganzen Monat lang Vollzugriff auf unseren ELITE-BUSINESS-CLUB, dem AktivCoaching-Strategiekurs, den monatlichen EBC-TeleTreff, den 32-seitigen EBC-Report mit strategischen Themen und vieles mehr!

Und wenn Sie, aus welchem Grund auch immer, unzufrieden sind, erstatten wir Ihnen selbst diese 1 € zurück!

Nur, wenn Sie möchten, bleiben Sie vollwertiges Clubmitglied und zahlen dann lediglich 37,00 € netto pro Monat für den Vollzugriff.

Keine Mindestlaufzeiten, keine Vertragsbindung, keine Fallstricke - alles zu 100% transparent und fair, so wie Sie es von Ihrem AktivCoach kennen!

... oder Sie qualifizieren sich gleich für das EBC-Mentoring!

 

Jetzt testen (hier klicken)
für nur 1 symbolischen Euro

jeder weitere Monat Vollzugriff kostet dann 37,00 € - jeweils zuzüglich der MWSt, die voll absetzbar ist.
Die Clubmitgliedschaft kann jederzeit und ohne Frist einfach per E-Mail gekündigt werden.
Sogar die Teilnahme am monatlichen Teletreff ist inbegriffen.

Keine Mindestlaufzeiten, keine Vertragsbindung,
daher 0% Risiko
garantiert
– selbst eine einfache Mail reicht zur Kündigung.

 

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg

Ihr AktivCoach und Experte für Nischenstrategien


Weitere Informationen finden Sie hier


 Login für Clubmitglieder