Portal für schnelleres Unternehmens-Wachstum

AktivStrategie – Aktionsplan 2. Modul: Zielgruppen-Strategie

AktivCoach+Strategie-Experte Unternehmens-Wachstum mit profitablen Gewinnen

Elite-Business-Club - vom Kleinunternehmen zum MarktführerAktivStrategie

– eine der modernsten Nischenstrategien

Strategie-Aktionsplan

Mit der AktivStrategie die epochalen
Unternehmens-Herausforderungen bewältigen

AktivCoach und Experte für Nischenstrategien

und mit strategischem Unternehmens-Wachstum ungewöhnlich profitable Gewinne erwirtschaften

 

Wie Sie als erfolgsorientiertes Unternehmen ganz einfach und leicht mit der AktivStrategie trotz oder gerade wegen der grossen epochalen Herausforderungen wie Digitalisierung, Automatisierung, Globalisierung, Finanzkrise, Neue Medien etc. zu einem nachhaltig zukunftssicherem Unternehmens-Wachstum mit (schon fast unverschämt zu nennende) profitablen Gewinnen und zu mehr Spass am Unternehmertum kommen.

Lassen Sie sich inspirieren und motivieren!

 

0. Einführung

Die AktivStrategie unterscheidet dabei vier große Strategie-Bereiche:

  1. die optimale Kern­kompetenz
  2. die Erfolgsversprechendste Zielgruppe
  3. eine authentische Bekanntmachung und
  4. Mehrwert mit digitaler Intelligenz.

Das ist alles.

 

Dies wird mit folgenden Erfolgs-Schritten ganz einfach und leicht erreicht:

Sie können sich diesen Aktionsplan AktivStrategie hier herunterladen



2. Modul: Zielgruppen-Strategie

Ziel ist, zum Kunden-Magneten zu werden – die Zielgruppe mit dem einzigartigen Lösungsangebot so anzustrahlen, dass er nach dem Gesetz der Anziehung gar nicht anders mehr kann, als bei Ihnen einzukaufen.

2.1 Idealkunde – Business-Avatar

  • Auswahl – wer hat das grösste Problem, dass ich einzigartig löse
  • Fokussierung
  • Stellvertreter definieren + beschreiben
  • verifizieren ob stimmig ist (woran kann ich erkennen, dass ich den richtigen Idealkunden gefunden habe) – Begeisterung: wir teilen ein Lieblingsthema: Freude am Unternehmens-Wachstum + profitablen Gewinnen
  • in Resonanz gehen – wir mögen uns: Avatar nach 6-Hut-Methode befragen

2.2 Zielgruppen-Segmentierung

  • Avatar verallgemeinern – es gibt genug Gleichgesinnte – ZG-Segment gross genug
  • ZG-Segment zahlungskräftig

2.3 ZG-Problem

  • Schmerzpunkt bestimmen: Definition des grössten Problems
  • meine einzigartiges Lösungsangebot kann es lösen

2.4 Verifizieren mit ZG-Test

  • Hast Du wirklich das Problem, wo ich meine, Du hast es
  • und ist meine Lösung wirklich einzigartig + die allerbeste Lösung

2.5 Kunden-Magnet

  • mentale Stimmigkeit
  • Ausstrahlung
  • Unternehmenspitch: für wen wird welches Problem wie gelöst

 


 

Schreiben Sie einen Kommentar

Geben Sie Ihr neues Kennwort ein.

Geben Sie Ihr Kennwort nocheinmal ein.