EBC für schnelleres Unternehmens-Wachstum

Schlagwort Archiv: Positionierung

Diskussion: Digitalisierung Künstliche Intelligenz 9

EBC-Digitalisierung

Elite-Business-Club - vom Kleinunternehmen zum MarktführerDigitalisierung
mit
KI – Künstlicher Intelligenz

 

Datenschutz in Europa mit Blick auf KI weiterentwickeln

◼◼ Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung hatte KI nicht im Blick. Die Grundverordnung
muss nun nachträglich mit Blick auf deren Funktionsweisen ausgelegt werden. Dazu ist
der Dialog mit den Aufsichtsbehörden und der EU-Kommission erforderlich. Unternehmen
benötigen Empfehlungen und Leitfäden, wie Datenschutzvorgaben bei KI Anwendungen am
besten umzusetzen sind. Dafür eignet sich die »Regulierte Ko-Regulierung«: Unternehmen
entwickeln anhand von Best Practices Verhaltensregeln, die die EU-Kommission oder die
Aufsichtsbehörden als rechtskonform anerkennen (und ggf. als allgemeingültig erklären
können). Die Prozesse hierfür sind in der Grundverordnung angelegt. Die Industrie hat bereits
Organisationen geschaffen, die die Verwaltung und Überwachung übernehmen können.
◼◼ Wo Einschränkungen und Behinderungen für die weitere Entwicklung von KI-Anwendungen
durch Datenschutzvorgaben erkannt werden, die nicht unbedingt notwendig für den Schutz
der Privatsphäre sind, müssen Nachbesserungen an der Grundverordnung vorgenommen
oder entsprechende spezialgesetzliche Regelungen geschaffen werden. Oftmals gibt es
ohnehin Spezialgesetze für einen Bereich, wo das bereichsspezifisch sinnvoller möglich ist.






Geben Sie Ihr neues Kennwort ein.

Geben Sie Ihr Kennwort nocheinmal ein.

Für erfolgsorientierte Unternehmen

Sparen Sie Zeit, Energie + Ressourcen mit dem Gratis-EBC-Starterpaket

 

unternehmens-gewinne.de

mit 500 Euro Gutschein